Kindertag in der Martinskirche 3. März 2018


„Tierisch gut“ – Tiere aus der Bibel - Schlange

Foto: KG Cottbus-Süd

Immer wieder gern komme ich mit meinem Patenkind Paul zum Kindertag nach Madlow, wie am vergangenen Samstag, dem 3. März 2018.

Foto: KG Cottbus-Süd

Passend zum Jahresthema „ Tierisch gut - Tiere aus der Bibel“ stand dieses Mal die Schlange im Mittelpunkt. Viele Kinder hatten ihre Schlangen von zu Hause mitgebracht. Verknüpft mit dem Land des Weltgebetstages 2018 – Surinam - lernten die Kinder das

Foto: KG Cottbus-Süd

Land und viele exotische Tiere kennen, die in diesem Land leben. Zum Jahreslied“ Du hast uns deine Welt geschenkt, ...“ erlebten wir Gottes wunderbare Schöpfung. Alle Kinder halfen mit und vor dem Altar wuchs unsere schöne Welt - Erde und Wasser, Tag und Nacht, Pflanzen und Früchte, Sonne, Mond und Sterne, Tiere und Menschen.

Foto: KG Cottbus-Süd

Kleine und Große waren ganz überrascht und erstaunt, als Jens Kämmerling, Tierparkdirektor inkognitov, plötzlich eine echte Boa hervorzauberte! Er hatte sie aus dem Tierpark mitgebracht. Alle konnten sie anfassen und auf den Schultern tragen.

Foto: KG Cottbus-Süd

Im Gemeindehaus wurde dann zum Schlangenbasteln eingeladen. So hatte jedes Kind mindestens eine Schlange zum mit nach Hause nehmen.

Foto: KG Cottbus-Süd

Nach dem Abschlusslied „ Schwarze, Weiße, Rote Gelbe, Gott hat sie alle lieb...“ und dem Segen zogen wir in einer großen Polonaise- Schlange durch die Kirche und ließen uns die leckeren Nudeln mit Tomatensoße schmecken.

Vielen Dank an das gesamte Vorbereitungsteam für diesen schönen Vormittag!  
 
 
Claudia Feldmann (Ev. Kirchengemeinde Cottbus-Süd)